Programm

09:00 Zeynep Babadagi, M.Sc. (Master of Science Wound Care Management, Geschäftsführerin "pflegezentrale" und "akademie für medizin und pflege")
Begrüßung

09:15 Dr. med. Gerald Engels (MVZ St. Marien GmbH - Standort
Bayenthalgürtel, Ltd. Arzt der Sektion Wundchirurgie, St. Vinzenz Hospital Köln) 
Biomechanik beim DFS

10:45 Pause - Besuch der Industrieausstellung

11:15 Dr. med. Susanne Karl-Wollweber (Oberärztin Diabetologie am Klinikum Dortmund)
Der Charcot Fuß - Herausforderung und Geduldsprobe für Patientin und Ärztin

12:00 Veronika Gerber (Pflegerische Wundexpertin, Referentin im Gesundheitswesen, Vorsitzende der Initiative Chronische Wunde, Spelle)
In der Tiefe der Wunde - Zieldefinition und Behandlungsstrategien tiefer Wunden

12:45 Mittag - Besuch der Industrieausstellung

13:30 Dr. med. Markus Schimmelpfennig (Facharzt für Öffentliches Gesundheitswesen, Krankenhaushygiene, Marienkrankenhaus Kassel)
Wundantiseptik - wer, wann, was, womit?

14:30 Dr. med. Alexander Risse (Leitender Arzt Diabeteszentrum Dortmund, Internist, Angiologe, Diabetologe/DDG, spez. Diabetologie WL, Phlebologe)
Das diabetische Fußsyndrom - Kooperation rationaler Egoisten oder warum die Ärztepolizei nicht nur bei Organtransplantationen sinnvoll wäre

15:15 Besuch der Industrieausstellung

15:45 Dr. med. Alexander Risse
Ethik und Moral in der Wundversorgung

16:15 Dr. med. Gernold Wozniak (Leiter der Gefäßklinik am Knappschaftskrankenhaus Bottrop, Ärztlicher Direktor)
Ethik und Moral in der Wundversorgung

17:00 Abschlussdiskussion, Verabschiedung, Zertifikatsausgabe